così facciamo – Alte Musik neu

Über das Ensemble

Innerhalb der Bewegung der historischen Aufführungspraxis gehören wir zu einer neuen Generation von Ensembles, die auf Alten Instrumenten musizieren, den Anspruch auf historische Authentizität jedoch hinter den einer zeitgemäßen Lebendigkeit und des überzeugt eigenen Ausdrucks stellen.

NEU!!! Konzertreihe Abbandonata
Verlassenheit & musikalische Ausgelassenheit

Querschnitt aus 150 Jahren Barockmusik – mit Werken u.a. von Bottegari, Strozzi, Frescobaldi, Monteverdi bis Händel und Vivaldi

Mehr erfahren

Termine:
 
23.10.2020, 19.30 Uhr Theater Schweinfurt
29.1.2021, 19.30 Uhr Stadttheater Aschaffenburg
31.1.2021, 16 Uhr Lessingtheater Wolfenbüttel
5.2.2021, 19.30 Uhr Allerheiligenhofkirche in der Münchner Residenz

Mitwirkende:

Stephanie Krug – Sopran
Marion Treupel-Franck – Traversflöte
Ulrike Cramer-HoeckJudith Krins – Barockvioline
Andreas Pilger – Barockviola
Hans Huyssen – Barockcello
Günter Holzhausen – Violone
Margit Kovats – Cembalo
Christoph Eglhuber – Laute, Chitarrone